Vorrats GmbH

Ablauf, Vorteile und Sicherheit durch kompetente Betreuung

Hier bekommen Sie Informationen zum Ablauf, wenn Sie eine GmbH kaufen möchten.

Mit dem Kauf einer Vorratsgesellschaft sind sie sofort wieder handlungsfähig – ohne Haftungsrisiken und auf Wunsch sogar mit Steuernummer. Wenn Sie eine GmbH kaufen, anstatt selbst eine zu gründen, können Sie von einer Reihe von Vorteilen profitieren. Lesen Sie hier, welche das sind und wie der Kauf einer GmbH abläuft.

Mit uns als Partner sind Sie beim Kauf Ihrer Vorratsgesellschaft auf der sicheren Seite: Wir möchten Sie durch eine transparente Abwicklung, faire Preise und unseren schnellen 24-Stunden-Service überzeugen!

Vorrats GmbH kaufen: Ihre Vorteile

  •  Keine Prüfungen. Wenn Sie eine Vorrats GmbH kaufen, entfallen die langwierige Prüfung und die Genehmigung durch die IHK – denn die GmbH ist bereits ins Handelsregister eingetragen.
  • Sofort einsatzbereit. Direkt nach notarieller Beurkundung, welche wir zeitnah veranlassen, können Sie Ihre Geschäftstätigkeit aufnehmen
  • Keine persönliche Haftung. Der Zusatz „i.G.“ entfällt und damit auch die persönliche Haftung in der Gründungsphase.
  • Keine Verbindlichkeiten. Der Altgesellschafter versichert, dass die gekaufte GmbH frei von Verbindlichkeiten ist.
  • Stammkapital. Das Stammkapital der Vorrats GmbH ist wirksam aufgebracht.
  • Übernahme des Stammkapitals. Sie können das Stammkapital in Höhe von 25.000 Euro ungemindert übernehmen.
  • Anderkonten. Der Kauf des Kapitals über ein Anderkonto (Notar oder Rechtsanwalt) ist möglich.
  • Unbelastet. Sie kaufen eine GmbH, die nie geschäftlich tätig war.
  • Schnell. Der Kauf einer GmbH ist binnen 24 Stunden möglich.

Schritt für Schritt: So kaufen Sie Ihre GmbH

Um eine GmbH zu kaufen, übersenden Sie uns zunächst das Vorrats GmbH Reservierungsformular. In diesem teilen Sie uns alle Beurkundungserfordernisse mit, mit denen Sie die Vorratsgesellschaft kaufen möchten.

Um einen schnellen Beurkundungstermin zu finden, stimmen wir telefonisch alle wichtigen Details mit Ihnen ab. Die Beurkundung wird wahlweise durch einen Notar Ihrer oder unserer Wahl durchgeführt. Ein Notar unserer Wahl bringt Ihnen den Vorteil, dass die Übertragung innerhalb von 24 Stunden durchgeführt wird und Sie nicht in Vorleistung treten müssen. Wünschen Sie einen Notar Ihrer Wahl stehen zwei Abwicklungsmodelle zur Auswahl: Beim ersten übersenden wir Ihrem Notar den notariell unterschriebenen Kaufvertrag und die Handelsregisteranmeldung. Sie genehmigen und unterschreiben beides bei Ihrem Notar und anschließend schickt er den Kaufvertrag zurück. Bei dieser Variante fallen zusätzliche Kosten für beide Notare an. Das zweite Abwicklungsmodell ist wesentlich unkomplizierter und kostengünstiger.

Ihr Notar

erhält von uns eine privatschriftliche Vollmacht und darf die Beurkundung in unserem Namen durchführen. Auf allen angeführten Wegen erhalten Sie Ihre altlastenfreie Vorrats GmbH mit einem Kontostand von 25.000 Euro.

Vorweg klären wir mit Ihnen die Art der Zahlung des Kaufpreises und die Form der Übernahme des vorhandenen Bankguthabens. Folgende Möglichkeiten bieten wir Ihnen an:

  •  Überweisung an den Verkäufer ( Verwendungszweck GmbH kaufen + Name der GmbH )
  • Barzahlung Kaufpreis und auf Wunsch Übergabe des Stammkapitals in bar als Kassenbestand
  • Notar Anderkonto (gebührenpflichtig)
  • Rechtsanwalt Anderkonto

Angaben für den Notartermin

Bitte senden Sie per Email an DD@gmbh-kaufen.net nachstehende Angaben:

Firmenname:

Unternehmenszweck:

Gesellschafter: Anschrift, Geburtsdatum, Vor- und Zuname, Nationalität

Geschäftsführer: Anschrift, Geburtsdatum, Vor- und Zuname, Nationalität

Sitz der Gesellschaft: inländische Geschäftsadresse

soll das bestehende Bankkonto übernommen werden?

Art der Kaufpreiszahlung

Die Kaufpreiszahlung muss vollständig zum Beurkundungstermin erfolgt sein. Folgende Möglichkeiten dafür stehen zur Verfügung:

  1. Vorabüberweisung auf das Konto der Gründungsgesellschafterin
  2. Zahlung auf das Anderkonto des beurkundenden Notars ( kostenpflichtig )
  3. Barzahlung anlässlich der Beurkundung. Entscheiden Sie sich für Option 3, muss vorher eine moderate Anzahlung erfolgen

Bankguthaben

Im  Zeitpunkt des Verkaufs ist das Stammkapital vollständig und rechtssicher aufgebracht. Das bedeutet, das satzungsgemäße Stammkapital entspricht exakt dem Kontostand. Die vollständigen Gründungskosten wurden von der Gesellschafterin getragen und wurden nicht der Vorratsgesellschaft belastet.

Zum Notartermin übersendet die kontoführende Bank eine Kontostandsbestätigung als PDF oder FAX, in welcher ein Kontostand bestätigt wird, der dem Stammkapital der Gesellschaft entspricht.

Je nach Bank besteht die Möglichkeit entweder das bestehende Konto samt Stammkapital zu übernehmen oder Ihnen einen Orderscheck zu übersenden, das Stammkapital per Vollmacht, auf das neue Konto der Gesellschaft auszukehren oder der Notar überweist Ihnen das Stammkapital  insofern Sie sich für eine Kaufabwicklung entschieden haben, die ein Notaranderkonto einschließt.

Hinweis: Das Stammkapital kann über das Konto der Gesellschaft oder via Notaranderkonto übernommen werden. Gegen Aufpreis kann das Stammkapital als Kassenbestand in bar übernommen werden

Weiterer Ablauf beim Kauf einer Vorratsgesellschaft

Im nächsten Schritt werden der Firmenname, Sitz, Geschäftsführer, Gesellschafter und Unternehmensgegenstand notariell geändert. Sie können Sie sich bei diesem Termin persönlich von den korrekten Angaben überzeugen und tragen zu einem reibungslosen und schnellerem Ablauf bei.

Die oben genannten finanziellen Voraussetzungen müssen Sie bis spätestens zu Beurkundung erfüllen. Mit dem Wegfall der Veröffentlichungspflicht in einer Tageszeitung (seit dem 01.01.2009) entstehen Erwerbsnebenkosten nur noch in Zusammenhang mit den notariellen Beurkundungsprozessen der Vorrats GmbH. Unsere erfahrenen Notare behandeln den Kauf einer GmbH bei der Eintragung ins Handelsregister üblicherweise als wirtschaftliche Neugründung – somit ist Ihre Vorratsgesellschaft rechtssicher.

Kauf einer GmbH

Persönliche Beratung zum GmbH-Kauf

Haben Sie offene Fragen vor dem Kauf einer Vorratsgesellschaft oder wünschen einen persönlichen Beratungstermin? An den Standorten Essen und Berlin können Sie jederzeit einen Termin mit uns vereinbaren, um Ihr Anliegen zu besprechen.

Selbstverständlich sind auch telefonische Beratungsgespräche möglich. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!